Diese Website verwendet Cookies. Indem Du die Website und ihre Angebote nutzt und weiter navigierst, akzeptierst Du diese Cookies. Dies kannst Du in Deinen Browsereinstellungen ändern.

Mehr zum eGyms Datenschutz

eGym ONE

    eGym digitalisiert die Trainingsfläche – mit eGym ONE

    Eine Lösung für sämtliche Bereiche: eGym ONE ist Deine offene Trainingsplattform für das smarte Fitnessstudio.

    Die Digitalisierung verändert den Gesundheitssektor und die Fitnessbranche grundlegend und nachhaltig. Durch die Vernetzung der gesamten Trainingsfläche, die Vereinigung von Hardware- und Softwarelösungen und die zentrale Verwaltung von Mitglieder- und Trainingsdaten ergeben sich ganz neue Geschäftspotenziale und Wettbewerbsvorteile.

    Der “Connected Trainingfloor” bietet enorme Vorteile für alle Beteiligten – für Studiobetreiber, Trainer und Kunden gleichermaßen.

    Lange waren zahllose Insellösungen an der Tagesordnung, denn es fehlte an einer einheitlichen Softwareplattform, um alle Geräte anzubinden und untereinander zu vernetzen. Als innovativer Vorreiter der Branche haben wir mit eGym ONE eine softwarebasierte Technologie entwickelt, die eine vollkommene digitale Vernetzung des Fitnessstudios ermöglicht. Von Trainingsgeräten über Tracking Devices und Apps bis hin zur Verwaltungssoftware kann über eGym ONE alles miteinander verbunden werden.

     

    Offen für alle: Die Open-Cloud-Plattform eGym ONE

    Unser Ziel ist es, dem Fitness- und Gesundheitsmarkt, einem der dynamischsten Wachstumsmärkte überhaupt, mit eGym ONE zusätzliche Impulse zu geben.

    eGym konkurriert nicht mit anderen Herstellern, sondern unterstützt Drittanbieter mit eGym ONE dabei, ihre eigenen bestehenden Produkte durch Softwareunterstützung und Vernetzung mit anderen Geräten noch besser zu machen.

    Die Open-Cloud-Plattform eGym ONE ist, wie der Name sagt, „offen“, genauso wie z. B. Googles Android Betriebssystem. Jeder Fitness Player kann sich anbinden!

    eGym stellt seinen Partnern seine technische Infrastruktur zur Verfügung, so dass diese ihre Geräte in jeder gewünschten Tiefe in eGym ONE integrieren können, egal ob Cardiogerät oder Bodyanalyzer. Denn wir möchten, dass wirklich alles vernetzt ist!

    eGym ONE Open Cloud Fitness Plattform

    Vorteile der vollvernetzten Trainingsfläche

    Von der vereinfachten Anmeldung bis hin zum 100 %-igen Tracking der Trainingsfläche ergeben sich aus der eGym ONE Open-Cloud-Plattform klare Vorteile für alle Beteiligten.

    Vorteile für Mitglieder

    Die Mitglieder sind mit den Daten aus verschiedenen Systemen im Studio schnell überfordert. Mit dem anbieterübergreifenden Tracking stehen ihnen alle Health- und Trainingsdaten unmittelbar zur Verfügung. Auch außerhalb der Trainingsfläche. So wird der vollständige individuelle Trainingsfortschritt transparent und nachvollziehbar. Dank der intelligenten Software erhält jeder perfekt auf die eigene Person und das aktuelle Fitness-Level zugeschnittene Trainingsroutinen – voll automatisch. Nach einmaliger Anmeldung mittels eGym RFID Chip können die Mitglieder am kompletten Fitness Equipment erfolgreich und motiviert trainieren.

    Vorteile für Trainer

    Ohne eine einheitliche Lösung verlieren Trainer viel Zeit mit redundanten, kaum wertschöpfenden Aufgaben. Ohne smarte Betreuungs-Tools verfügen sie auch nicht über relevante, geschweige denn ganzheitliche Mitglieder-Informationen. Mit eGym ONE gewinnen Trainer nicht nur wertvolle Zeit, die sie dem Kunden widmen können. Sie sind auch überall direkt mit allen relevanten Mitgliedsdaten versorgt, so dass sie jedes Mitglied immer zur rechten Zeit ansprechen und das Training optimal auf dessen Ziele und Fortschritte anpassen können. eGym macht die Trainerarbeit einfacher, effizienter und individueller.

    Vorteile für Studiobetreiber

    Mit eGym ONE werden Betreuungsketten und Abläufe im Studio durch modernste Software unterstützt und Prozesse standardisiert. Dadurch lassen sich mehr Kunden effektiver und effizienter betreuen. Das steigert die Profitabilität und senkt die Kündigungsquote. Die Auslastung der Geräte wird ebenfalls optimiert. Des Weiteren generiert eGym ONE neue Zielgruppen, z. B. Kunden, denen das Training bislang viel zu kompliziert oder zu wenig erfolgversprechend war. Die vollvernetzte Fläche bringt neue Mitglieder ins Studio und erleichtert die langfristige Kundenbindung. Lies dazu auch die Seite: Gute Gründe

    Mit unserer vernetzten Trainingsfläche demonstrieren wir, dass unsere Vision vom modernen Fitnessstudio, das für alle funktioniert, Realität wird. Die Mitglieder trainieren stets genau nach ihrem individuellen Trainingsplan und erreichen so ihre Trainingsziele viel besser. Das macht Spaß, motiviert und hält die Leute langfristig im Studio!


    So funktioniert die komplett vernetzte, anbieterübergreifende Trainingsfläche

    Das Mitglied loggt sich an sämtlichen angebundenen Geräten auf der Trainingsfläche über seinen eGym Account ein.

    Alle Geräte stellen sich automatisch ein auf das Mitglied, seine körperliche Verfassung und sein Fitness-Level und starten ein darauf perfekt abgestimmtes Training. So wird garantiert, dass das Mitglied mit der richtigen Trainingsintensität trainiert.

    Der Trainer kann dem Mitglied mit der eGym Trainer App Trainingspläne erstellen, basierend auf den realen Trainingsdaten diverser Geräte, Bodyanalyzer und Wearables, die er zentral einsehen kann. Das Mitglied bekommt für sämtliche absolvierte Übungen eGym Punkte in der eGym Fitness App und wird durch Activity Levels motiviert, weiter zu trainieren.

    eGym ONE im Fitnessstudio

    Perfekt aufeinander abgestimmt: eGym ONE und eGym Apps

    Umfangreich in den Möglichkeiten. Intuitiv in der Bedienung. Unschlagbar im Nutzen.

    Um die Vorteile der über eGym ONE vernetzten Fläche optimal auszunutzen, haben wir zwei Apps entwickelt, mit denen alle Daten sinnvoll und praktikabel verwertet werden können. Damit wird die Digitalisierung alltagstauglich und nutzerfreundlich.

    Für Mitglieder gibt es die eGym Fitness App. Diese verschafft ihnen einen kompletten Überblick über ihr gesamtes Training. Über die getrackten Daten werden Fortschritte sofort ersichtlich. Die App ermöglicht wertvolle Trainingsanalysen und trägt maßgeblich zu einer langfristigen Motivation bei.

    Für Studiobetreiber und Trainer ermöglicht die eGym Trainer App eine nie dagewesene Betreuungsqualität. Sie erleichtert Routinetätigkeiten wie Anamnese und Trainingsplanung und macht den Trainer zu einem 360 Grad Fitness Coach, der seine Mitglieder auch über die Trainingsfläche hinaus gezielt beraten kann.

    eGym Apps


    eGym SmartStart macht Cardiogeräte intelligent

    Bye, bye Quickstart. Am eGym SmartStart Button für Cardiogeräte zeigt sich das grenzenlose Potenzial von eGym ONE.

    eGym SmartStart ist die neueste Ausprägung der Verknüpfung von eGym Softwarekompetenz und dem umfassenden Hardware Know-How der kooperierenden Unternehmen. Bisher drücken im Schnitt rund 84% der Trainierenden an Cardiogeräten zu Trainingsbeginn auf „Quick-Start“ und trainieren dann einfach drauflos – ohne Plan, nach eigenem Ermessen und daher meistens unterschwellig. Nachhaltige Trainingserfolge bleiben so fast zwangsläufig aus.

    Mit dem eGym SmartStart Button für Cardiogeräte ist das ab sofort anders: Das innovative Feature für alle angebundenen Cardiopartner macht den Start-Button intelligent! eGym SmartStart ersetzt den Quick-Start-Button und stellt das Gerät automatisch perfekt auf den Nutzer ein. Dafür misst eGym SmartStart die Ausdauerleistung mithilfe regelmäßiger Intervall-Ausdauertests und kalkuliert danach ein individuelles Cardio-Programm. Für ein effektiveres Ausdauertraining auf Knopfdruck.

    eGym SmartStart für Cardiogeräte im Fitnessstudio

    eGym ONE Partner – Mit eGym ONE in bester Gesellschaft

    Führende Fitnessgeräte Hersteller und hochkarätige Fitness Software Anbieter setzen auf unser Know-How im Bereich der Digitalisierung der Training Experience und das Potenzial von eGym ONE.

    Unser Partnernetzwerk besteht aktuell aus rund 70 Fitness Brands und Unternehmen, die mit eGym kooperieren. Und wir arbeiten kontinuierlich an neuen Schnittstellen zu weiteren Geräten und Software Lösungen. Schließlich ist es nur eine Frage der Zeit, bis das gesamte Fitnessstudio digitalisiert ist.

    Mit eGym ONE und unseren Partnern können folgende Bereiche vernetzt werden:

    Cardiogeräte

    Der Kunde loggt sich mit seinem eGym Account an sämtlichen angebundenen Cardiogeräten ein, und schon wird das gesamte Training dokumentiert.

    Partner Apps, Wearables & Gadgets

    Sämtliche von den Mitgliedern generierten Trainingsdaten – ob innerhalb oder außerhalb des Studios – werden erfasst und in die Trainingsplanung einbezogen.

    Bodyanalyzer

    Die Daten der angebundenen Bodyanalyzer unterstützen dabei, die in der eGym Trainer App hinterlegten Mitglieder Profile und Trainingspläne auszuarbeiten bzw. zu verbessern.

    Studiosoftware

    Über Schnittstellen zur Studiosoftware werden sämtliche Mitgliederprofile automatisch in der eGym Trainer App angelegt für ein effizientes Customer Relationship Management.

    eGym Partner im Bereich Fitness Equipment

    eGym Partner im Bereich App, Wearables und Gadgets

    eGym Partner im Bereich Studiosoftware

    Wir binden kontinuierlich neue Partner an eGym ONE an.


    Kennst Du schon fle-xx?

    Die neue Ära des Mobility Trainings: fle-xx ist ein innovatives Beweglichkeitskonzept für mehr Beweglichkeit und weniger Schmerzen.

    Rückenschmerzen sind ein Volksleiden, das häufig auf mangelnde Bewegung und Haltungsschwächen zurückgeführt werden kann. Einseitige Belastung im Alltag führt zu Muskelverkürzungen. Die Folge sind Schmerzen im Rücken und in den Gelenken.

    Das fle-xx Prinzip basiert auf einem gerätegestützten Trainingszirkel mit systematischen Übungen für mehr Flexibilität und Beweglichkeit. Das fle-xx Training an den Geräten sorgt dafür, dass verkürzte Muskeln gezielt in die Länge trainiert und gestärkt werden, und hilft, selbst tief sitzende Fehlhaltungen zu beheben.

    Die softwaregesteuerten Geräte der efle-xx Serie mit Elektromotor, automatischen Geräteeinstellungen und App-Steuerung sind an eGym ONE angebunden und machen Beweglichkeitstraining smart und trackbar.

    fle-xx ist ein Unternehmen der eGym Gruppe mit einem einzigartigen Angebot, mit dem Du ganz neue Zielgruppen erreichen und überzeugen kannst. Informiere Dich jetzt!

    fle-xx.com

    efle-xx: Digitales Mobility Training