Diese Website verwendet Cookies. Indem Du die Website und ihre Angebote nutzt und weiter navigierst, akzeptierst Du diese Cookies. Dies kannst Du in Deinen Browsereinstellungen ändern.

Mehr zum eGyms Datenschutz

Beinpresse

  • Vollelektronische Beinpresse
  • Effektives Beintraining
  • Optimal für die Oberschenkelmuskeln
  • Wichtig für alle Bewegungsformen
  • Maximales Trainingsgewicht: 260 kg

    Technische Daten

    • Tiefe

      2330 mm

    • Gewicht

      360 kg

    • Breite

      931 mm

    • Max. Stromaufnahme

      8 A

    • Höhe

      1289 mm

    • Netzanschluss

      230V / 50Hz

    Die leistungsstarke Beinpresse für ein effektives Beintraining

    Die Beinpresse gilt als eines der wirkungsvollsten Kraftgeräte für das Beintraining. Im Gegensatz zum Beinstrecker werden an der Beinpresse nicht nur die vorderen Oberschenkelmuskeln, sondern auch eine Vielzahl weiterer wichtiger Muskelgruppen beansprucht.

    Als äußerst beliebte Beinmaschine für einen massiven Unterkörper wird die Leg Press auch von Profi-Kraftsportlern gerne als Trainingsgerät für ein effektives Training genutzt. Die eGym Beinpresse ist ein vollautomatisches Kraftgerät, das bedeutende technische Vorzüge gegenüber gewöhnlichen Beinpressen aufweist. Es handelt sich um eine sogenannte 45-Grad-Beinpresse, bei der das Fußteil schräg nach oben gedrückt wird.

    Zielmuskeln der Beinpresse
    Vordere Oberschenkelmuskeln
    Primärmuskel
    Große Gesäßmuskeln, hintere Oberschenkelmuskeln
    Sekundärmuskel

    Beinpresse: Wichtiger Muskel für alle Bewegungsformen

    Mit der Beinpresse trainierst Du Deine komplette Beinstreckschlinge. Deine Beinstreckschlinge besteht aus der Wadenmuskulatur für die Fußgelenkstreckung (Musculus triceps surae), der vorderen Oberschenkelmuskulatur für die Kniestreckung (Musculus quadriceps femoris) und der Gesäßmuskulatur für die Hüftstreckung (Musculus gluteus maximus). Diese Muskeln unterstützen Dich bei alltäglichen Bewegungen wie beispielsweise dem Gehen, Springen, Laufen und dem Aufstehen. Durch Kräftigung der Beinstreckschlinge kannst du zudem eine Stabilisierung Deiner Knie erreichen. Daneben werden auch die sogenannten ischiocruralen Muskeln, d. h. die hinteren Oberschenkelmuskeln mit dem Beinbeuger oder Beinbizeps (musculus biceps femoris) an der Beinpresse mittrainiert.

    Gesundes Kräfteverhältnis

    Beinpresse

    188kg

    112kg

    Wadentrainer

    103kg

    75kg

    4:3

    Dieses Verhältnis – auch Kraftverhältnis genannt – bezeichnet die durchschnittliche Maximalkraft von Agonist und Antagonist gesunder 25-jähriger eGym Nutzer.

    Digitale Fitnesstechnologie für kräftigere Oberschenkel- und Gesäßmuskeln

    Die Beinpresse ist ein top Übung für muskulöse Beine. Als geführte Übung lassen sich die Zielmuskeln damit einfach und fokussiert trainieren. Und dank der digitalen Technologie der eGym Maschinen kannst Du Deine Beinkraft daran jetzt noch wirksamer steigern.

    Die Kräftigung der Muskeln steht sowohl im Kraftsport als auch im gesundheits- und fitnessorientierten Training im Vordergrund. Dafür kommen bei unserer Leg Press verschiedene Trainingsmethoden zum Einsatz wie beispielsweise das negative Training. Im Bodybuilding kann damit die Muskulatur stärker ausgereizt werden. In der Physiotherapie ermöglicht es, sich nach Verletzungen mit geringer Intensität an kraftvolle Bewegungen heranzutasten.

    Mögliche Trainingsziele für die eGym Beinpresse

    • Athletik
    • Muskelaufbau
    • Allgemeine Fitness
    • Figurtraining
    • Abnehmen
    • Gesundheit

    Unsere digitale Beinpresse hat für alle wichtigen Trainingsziele ein passendes Programm. Neben dem klassischen Krafttraining für Maximalkraft und Masseaufbau, kannst Du daran auch ein effizientes Problemzonentraining absolvieren, um überschüssiges Fett in Hüften und Beinen loszuwerden. Sportler wie Fußballer, Handballer, Radfahrer oder Läufer profitieren von speziellen Trainingsmethoden zur Steigerung ihrer Explosivkraft bzw. Ihrer Kraftausdauer. Auch in der Physiotherapie und Krankengymnastik am Gerät wird unsere Beinpresse professionell eingesetzt.

    eGym Kraftgeräte eröffnen Dir ganz neue Trainingsmöglichkeiten, die an klassischen Maschinen nicht möglich sind, z. B. ein Schnellkrafttraining oder ein isokinetisches Training, bei dem kein Gewicht, sondern eine Bewegungsgeschwindigkeit gewählt wird.

    eGym Maschinen für ein effektives Gerätetraining

    Wie sinnvoll ist das Training mit einer Beinpresse?

    Die Beinpresse eignet sich ideal zum Muskelaufbau in den Beinen. Im Vergleich zu freien Übungen wie Kniebeugen sind Übungen am Gerät deutlich leichter auszuführen. Wenn Du bei Kniebeugen die Technik nicht richtig beherrschst, verringert sich Wirksamkeit der Übung und erhöht sich zugleich das Verletzungsrisiko in den Knien.

    Die Beinpresse von eGym erleichtert es Dir, das wichtige Trainingsprinzip der progressiven Belastung zu befolgen. Bei Kniebeugen mit Langhantel wird ein sicheres Training mit zunehmendem Gewicht immer anspruchsvoller, weil es kräftiger Stabilisatoren und einer enormen Körperkontrolle bedarf, um Fehlhaltungen zu vermeiden. Außerdem bist Du bei Kniebeugen mit hohen Gewichten in der Regel auf einen Trainingspartner angewiesen. An der Beinpresse hingegen kannst Du selbst mit sehr hoher Belastung sicher trainieren.

    Das maximale Trainingsgewicht unserer Beinpresse liegt bei 260 kg. Durch die automatische Periodisierung und die damit verbundenen Belastungsvariationen ist das Gerät auch für Leistungssportler geeignet.

    Das Training an der Beinpresse ist nicht nur für Bodybuilder, die auf Kraft und Masse trainieren, sinnvoll. Auch für Frauen, die Beine und Po definieren möchten, gehört die Übung auf den Trainingsplan. Mit den passenden Trainingsmethoden, die Dir von unserer vollelektronischen Maschine vorgegeben werden, erreichst Du mit der Beinpresse eine effektive Straffung der Oberschenkel- und Hüftstreckmuskulatur. Gleichzeitig erhöht das Training den Energieverbrauch der Muskulatur, wodurch Deine Beine schlanker werden.

    Die richtige Ausführung von Übungen an der Beinpresse

    Ausführungsfehler entstehen meist durch falsche Sitzpositionen und zu hohe Gewichte. Gerade an der Beinpresse, wo mit sehr hohen Gewichten gearbeitet werden kann, überschätzen sich viele Kraftsportler. Hier helfen die automatische Sitzeinstellung und Gewichtsbestimmung der Beinpresse von eGym.

    Um die Übung optimal auszuführen, solltest Du Dich mit geradem Rücken an das Sitzpolster anlehnen. Die Füße werden hüftbreit parallel auf der Fußplatte abgesetzt. Für die alles entscheidende Stabilität in den Knien ist es wichtig, dass sich Knie und Fußspitzen auf einer Linie befinden und sich die Knie nicht nach außen oder nach innen drehen.

    Bei Knieproblemen können in der Startposition, bedingt durch die Beugung, Schmerzen auftreten. In diesem Fall solltest Du den Beugewinkel im Knie durch Anpassung der Ausgangsposition verringern. Beim Wegdrücken der Fußplatte sollten die Knie niemals komplett durchgestreckt werden. Zur Stabilisation und zur Vermeidung eines Abfälschens solltest Du Dich zudem stets an den seitlichen Griffen der Beinpresse festhalten.

    Wenn Du über eine ausreichende Grundkraft in den Beinen verfügst und keine orthopädische Erkrankung hast, kannst Du die Übung auch variieren, indem Du die Stellung der Füße veränderst. Das gilt sowohl für die Breite der Fußstellung als auch für die Höhe der Füße, um verschiedene Muskelpartien verstärkt zu beanspruchen. Allerdings ist dies ausdrücklich erfahrenen Kraftsportlern vorbehalten, da insbesondere eine zu tiefe Fußstellung zu einer Überlastung der Kniegelenke führen kann.

    Beinpresse

    eGym Beinpresse-Training – digital gesteuert für beste Trainingsresultate

    Die eGym Beinpresse steuert Dein Training gemäß aller wichtigen Trainingsprinzipien – digital und automatisch.

    Bei eGym wird der gesamte Trainingsablauf nach Deinen Bedürfnissen individualisiert. Dafür haben wir auch die Trainingsplanung digitalisiert und die Trainingsauswertung automatisiert. Das macht Fortschritte und Ergebnisse sichtbar und motiviert Dich, alles zu geben.

    Teste die digitale Beinpresse von eGym jetzt in einem Fitnessstudio in Deiner Nähe – für durchtrainierte und schöne Beine. Mit eGym Geräten kannst Du selbst ehrgeizige Fitnessziele problemlos erreichen.

    Geräteübersicht