Diese Website verwendet Cookies. Indem Du die Website und ihre Angebote nutzt und weiter navigierst, akzeptierst Du diese Cookies. Dies kannst Du in Deinen Browsereinstellungen ändern.

Mehr zum eGyms Datenschutz

Butterfly-Maschine

  • Vollelektronische Butterfly-Maschine
  • Effektives Brusttraining
  • Optimal für den großen Brustmuskel
  • Wichtig für die Körperhaltung
  • Maximales Trainingsgewicht: 100 kg

    Technische Daten

    • Tiefe

      1556 mm

    • Gewicht

      255 kg

    • Breite

      1612 mm

    • Max. Stromaufnahme

      8 A

    • Höhe

      1496 mm

    • Netzanschluss

      230V / 50Hz

    Die leistungsstarke Butterfly-Maschine für ein effektives Brusttraining

    Das Trainieren am Butterfly ist in Fitnessstudios äußerst beliebt. Neben den Oberarmen trainieren viele Bodybuilder bevorzugt ihre Brustmuskeln. Dabei ist die Butterfly-Maschine eines der effektivsten Kraftgeräte für ein gezieltes Brustmuskeltraining.

    Dank des relativ schnellen Muskelwachstums sieht man damit schnell Ergebnisse, und eine imposante Brust sorgt für einen beeindruckenden Körper. Auch für Frauen ist das Butterfly-Gerät sehr effektiv. Es hilft, die Brust zu straffen und einer Erschlaffung der Brust vorzubeugen. Mit der eGym Butterfly-Maschine wird das Brusttraining jetzt noch wirkungsvoller.

    Zielmuskeln des Butterflys
    Brustmuskeln
    Primärmuskel
    Vordere Armmuskeln
    Sekundärmuskel

    Butterfly: Wichtige Muskeln für eine gesunde Körperhaltung

    Mit der Butterfly-Maschine trainierst Du primär Deine Brustmuskulatur. Die Brustmuskeln (musculus pectoralis major et minor) sind für das Zusammenführen der Arme vor dem Körper zuständig. Bei der eGym Butterfly-Maschine wird die Brustmuskulatur im Gegensatz zu anderen Brust Übungen wie Liegestützen über den vollen Bewegungsumfang trainiert. Hier müssen Deine Brustmuskeln auch im Endpunkt maximal arbeiten. Insbesondere die inneren Bereiche der Brust werden so stärker trainiert. Eine gut ausgebildete Brustmuskulatur ist für die Stabilisierung und somit für die Gesundheit des Schultergelenks unerlässlich.

    Gesundes Kräfteverhältnis

    Butterfly

    46kg

    30kg

    Butterfly Reverse

    20kg

    16kg

    5:3

    Dieses Verhältnis – auch Kraftverhältnis genannt – bezeichnet die durchschnittliche Maximalkraft von Agonist und Antagonist gesunder 25-jähriger eGym Nutzer.

    Digitale Fitnesstechnologie für kräftigere Brustmuskeln

    Im Vergleich zu normalen Butterfly-Maschinen kannst Du am eGym Butterfly wesentlich intensiver trainieren. Wenn Du in kürzester Zeit Trainingserfolge erzielen möchtest, ist dieses hochmoderne Trainingsgerät genau das richtige für Dich.

    Unser vollautomatischer Butterfly verfügt über verschiedene Trainingsprogramme, die Dich schneller an Dein Fitnessziel bringen können. Für kräftigere Brustmuskeln gibt es ein individuelles Muskelaufbau-Programm, das Dich bis an die Grenze Deiner Kraft führt, um der Muskulatur starke Wachstumsreize zu geben. Unter anderem berücksichtigt die Maschine dazu automatisch die unterschiedliche Kraftfähigkeit innerhalb Deiner Bewegung.

    Mögliche Trainingsziele für die eGym Butterfly-Maschine

    • Athletik
    • Muskelaufbau
    • Allgemeine Fitness
    • Figurtraining
    • Abnehmen
    • Gesundheit

    Die eGym Butterfly-Maschine ist mit einer eigens von uns entwickelten Software ausgestattet, die es ermöglicht, verschiedene Trainingsziele auszuwählen. Je nachdem, was Du mit Deinem Brustmuskeltraining erreichen willst, wählst Du einfach das passende Trainingsprogramm, und schon richtet das Gerät die Übung optimal auf Dich aus. Denn für eine Bruststraffung empfiehlt es sich anders zu trainieren, als wenn Du Muskelmasse aufbauen willst.

    Mit dem eGym Butterfly kann jede Zielgruppe so trainieren, wie es aus sportwissenschaftlicher Sicht am effizientesten und am gesündesten ist.

    eGym Maschinen für ein effektives Gerätetraining

    Wie sinnvoll ist das Training mit einer Butterfly-Maschine?

    Das Butterfly-Training sollte bei jedem Trainingsziel in der Trainingsplanung berücksichtigt werden – egal, ob zum Muskelaufbau oder als Definitionsübung. Es verleiht Deinem Oberkörper eine athletische Erscheinung und trägt zu einer gesunden Haltung bei.

    Mit einer Butterfly-Maschine kannst Du die Muskeln isolierter trainieren als z. B. beim Bankdrücken. Als Isolationsübung ermöglicht der Butterfly eine optimale Stimulation der Brustmuskulatur. Gleichzeitig werden auch die vorderen Schultermuskeln und die vorderen Armmuskeln angesprochen. Besonders sinnvoll ist das Training in Kombination mit einer Druckübung, für die die eGym Brustpresse bestens geeignet ist.

    Die Butterfly-Maschine hat ein maximales Trainingsgewicht von 100 kg. Das ermöglicht eine starke Muskelbelastung, sodass die Maschine auch im professionellen Bodybuilding angewendet werden kann – für eine vollere und markantere Brust.

    Nicht nur die Effektivität macht das Butterfly-Gerät äußerst sinnvoll. Der Bewegungsablauf lässt sich leicht erlernen und durchführen. Das macht das Brustmuskeltraining einfacher im Vergleich zu Alternativübungen wie Fliegende mit Kurzhanteln (Flies) oder Kabelzug über Kreuz. Mit unserem vollelektronischen Butterfly können daher auch Anfänger und Freizeitsportler problemlos große Trainingserfolge erzielen.

    Die richtige Ausführung von Übungen an der Butterfly-Maschine

    Auch wenn der Butterfly per se einen niedrigen Schwierigkeitsgrad aufweist, lassen sich im Fitnessstudio häufig Fehler beobachten. Daher haben wir digitale Fitnessgeräte entwickelt, die typische Fehlerquellen ausschließen.

    Selbst erfahrene Kraftsportler neigen beim Butterfly dazu, die Übung abzufälschen. In vielen Fällen ist es ein zu hohes Trainingsgewicht, das dazu führt, dass Trainierende unkontrollierte Bewegungen ausführen. Typisch sind etwa das Schwungholen mit dem Oberkörper oder ein Beugen der Arme, um das überhöhte Gewicht mithilfe der Armmuskulatur bewältigen zu können. Dies geht jedoch zu Lasten des Trainingseffektes und erhöht die Verletzungsgefahr.

    eGym Geräte besitzen eine automatische Gewichtsbestimmung, damit die Übungen richtig ausgeführt werden können. Neben der Gewichtseinstellung führt auch die Geräteeinstellung oftmals zu Ausführungsfehlern. Nach einmaliger Einstellung stellt die eGym Butterfly-Maschine die Sitzposition bei jedem Training automatisch korrekt für Dich ein.

    Am Butterfly solltest Du Dich mit geradem Rücken fest an das Sitzpolster lehnen. Die Griffe der Maschine werden auf Höhe zwischen Brust und Schulter gefasst. Wichtig ist, dass die Ellenbogen in leichter Beugung gehalten werden, damit die Gelenke immer aktiv durch die Muskeln stabilisiert werden.

    Bei Schulterproblemen sollten die Griffe des Butterflys am unteren Ende angefasst werden, um die Beanspruchung stärker auf die Brustmuskulatur zu verlagern.

     

    Butterfly

    eGym Butterfly-Training – digital gesteuert für beste Trainingsresultate

    Der eGym Butterfly ist ein vollelektronisches Trainingsgerät, das mit einer digitalen Trainingssteuerung darauf ausgelegt ist, beste Trainingsresultate zu erzielen.

    Das Kraftgerät verfügt über verschiedene Trainingsmodi, die die Effizienz der Übung steigern. Je nach Trainingsziel kommen dabei verschiedene Trainingsmethoden wie beispielsweise das isokinetische Training zum Einsatz, bei dem der Trainingseffekt nachweislich höher ist als beim klassischen Krafttraining. Die integrierten Trainingsmethoden basieren auf seriösen sportwissenschaftlichen Erkenntnissen.

    Teste die eGym Butterfly-Maschine jetzt in einem Fitnessstudio in Deiner Nähe, und lass Dich überzeugen von digitalen Features, wie sie früher nur an Spezialgeräten in Leistungszentren zur Verfügung standen. Mit eGym kannst nun auch Du mit modernster Kraftgeräte-Technologie trainieren.

    Geräteübersicht