Diese Website verwendet Cookies. Indem Du die Website und ihre Angebote nutzt und weiter navigierst, akzeptierst Du diese Cookies. Dies kannst Du in Deinen Browsereinstellungen ändern.

Mehr zum eGyms Datenschutz

Glutaeus-Maschine

  • Vollelektronische Glutaeus-Maschine
  • Effektives Glutaeus-Training
  • Optimal für die großen Gesäßmuskeln
  • Wichtig für die Körperhaltung
  • Maximales Trainingsgewicht: 100 kg

    Technische Daten

    • Tiefe

      1924 mm

    • Gewicht

      210 kg

    • Breite

      1180 mm

    • Max. Stromaufnahme

      8 A

    • Höhe

      1277 mm

    • Netzanschluss

      230V / 50Hz

    Die leistungsstarke Glutaeus-Maschine für ein effektives Po-Training

    Wer sich einen knackigen Po wünscht, muss vor allem den sogenannten Glutaeus maximus, zu deutsch: größter oder auch großer Gesäßmuskel, trainieren. Der vom Volumen her größte Muskel Deines Körpers bedeckt den mittleren und den kleinen Gesäßmuskel und verleiht Deinem Po seine Form.

    Für ein gezieltes Po-Training im Fitnessstudio ist die Glutaeus-Maschine das ideale Trainingsgerät – das rückwärtige Beinstrecken am Gerät gilt als eine der besten Po-Übungen. Je nach Ausführung der Maschine wird die Übung daran stehend oder liegend ausgeführt. Die leistungsstarke eGym Glutaeus-Maschine mit gesunder Biomechanik für einen natürlichen und ergonomisch optimalen Bewegungsablauf gestattet eine komfortable Übungsausführung im Stehen.

    Diese Muskeln werden an der Glutaeus-Maschine trainiert.
    Große Gesäßmuskeln
    Primärmuskel
    Hintere Oberschenkelmuskeln, untere Rückenmuskeln
    Sekundärmuskel

    Glutaeus: Wichtige Muskeln für eine gesunde Körperhaltung

    Mit der Glutaeus-Maschine trainierst Du primär Deine großen Gesäßmuskeln (Musculus glutaeus maximus). Die großen Gesäßmuskeln strecken Deine Hüfte nach hinten und sind somit für alle Geh-, Lauf- und Sprungbewegungen unerlässlich. Die Hüftstreckung in ihrem vollen Ausmaß ist für eine gesunde Körperhaltung enorm wichtig. Die Glutaeus-Maschine ermöglicht Dir ein Training bis an die Bewegungsgrenze. Dadurch kannst Du neben der Kräftigung Deiner Gesäßmuskulatur auch eine Verringerung und Vorbeugung von Verkürzungen im Hüft- und Oberschenkelbereich erreichen.

    Gesundes Kräfteverhältnis

    Glutaeus links

    55kg

    55kg

    Glutaeus rechts

    42kg

    42kg

    1:1

    Dieses Verhältnis – auch Kraftverhältnis genannt – bezeichnet die durchschnittliche Maximalkraft von Agonist und Antagonist gesunder 25-jähriger eGym Nutzer.

    Digitale Fitnesstechnologie für kräftigere Pomuskeln

    Die eGym Glutaeus-Maschine ist mit einer digitalen Fitnesstechnologie ausgestattet, die es Dir ermöglicht, mit Deinem Po-Workout schnell sichtbare Ergebnisse zu erzielen und mit wenig Aufwand einen gut durchtrainierten Hintern zu bekommen.

    Um die Pomuskeln wirkungsvoll zu kräftigen, bedarf es eines abwechslungsreichen Trainings, da sich Deine Gesäßmuskeln sonst an das Training gewöhnen, wodurch sich der Trainingseffekt verringert. Aus diesem Grund bieten alle eGym Kraftgeräte eine automatische Periodisierung. Das bedeutet, dass die Glutaeus-Maschine nach sechs Trainingseinheiten die Trainingsmethode wechselt, um für variierende Muskelreize zu sorgen.

    Mögliche Trainingsziele für die eGym Glutaeus-Maschine

    • Athletik
    • Muskelaufbau
    • Allgemeine Fitness
    • Figurtraining
    • Abnehmen
    • Gesundheit

    eGym Fitnessgeräte wurden unter der Prämisse entwickelt, Dir optimal zu helfen, Dein Trainingsziel zu erreichen. Je nachdem, ob Du Fettpölsterchen wegtrainieren möchtest, welche die formgebenden Gesäßmuskeln überdecken, den Po formen und straffen willst oder beabsichtigst, die Gesäßmuskulatur aus physiotherapeutischen Gründen zu aktivieren, wählst Du einfach das passende Trainingsprogramm an der Glutaeus-Maschine und schon trainierst Du so wie es aus sportwissenschaftlicher Sicht dafür sinnvoll ist.

    Wer schön sein will, muss nicht leiden. Auch nicht im Fitnessstudio. Beim eGym Training für einen muskulösen und knackigen Po sind die Übungen genau an Dein Fitness-Level angepasst. Und das Live-Feedback am Gerätedisplay sorgt für Motivation und Unterhaltung.

    eGym Maschinen für ein effektives Gerätetraining

    Wie sinnvoll ist das Training mit einer Glutaeus-Maschine?

    Ein wohlgeformtes Hinterteil ist nicht nur bei Frauen ein Hingucker. Das Training lohnt sich also allein schon aus ästhetischen Gesichtspunkten. Doch der große Gesäßmuskel übernimmt auch wichtige Funktionen im Bewegungsapparat und sollte daher auch aus rein physiologischen Gründen trainiert werden.

    Ein professionelles Trainingsgerät zur Stärkung des Glutaeus maximus bietet den Vorteil, dass jeder damit erfolgreich trainieren kann. Alternativübungen ohne Gerät wie das Beckenheben (Glute Bridge) oder die sogenannten Hip Thrusts sind gerade für Fitness-Anfänger und Übergewichtige oft zu anstrengend bzw. zu komplex, weshalb viele ihr Gesäß-Training nicht lange durchhalten.

    Die geführte Übung an einer Glutaeus-Maschine gewährleistet ein hohes Maß an Trainingssicherheit, vor allem im Vergleich zum Einsatz von Langhanteln oder Trainingsscheiben. Das gilt insbesondere für die vollelektronische Glutaeus-Maschine von eGym mit ihren perfekten ergonomischen Eigenschaften und den automatischen Geräteeinstellungen.

    Auch hinsichtlich des Trainingsnutzens haben sich Glutaeus-Maschinen bewährt. Natürlich werden die Gesäßmuskeln auch bei anderen Übungen sekundär belastet. Wenn Du Deinen Trainingsfokus jedoch bewusst auf den Glutaeus maximus richten möchtest, solltest Du die Glutaeus-Maschine definitiv auf Deinen Trainingsplan setzen. Neben dem großen Gesäßmuskel trainierst Du damit gleichzeitig die ischiocrurale Muskulatur, d. h. die hinteren Oberschenkelmuskeln, sowie den unteren Anteil des Rückenstreckers (Musculus erector spinae).

    Das maximale Trainingsgewicht unserer Glutaeus-Maschine liegt bei 100 kg. Sofern Du maximales Glutaeus-Wachstum anstrebst, kannst Du daran dank unseres speziellen Muskelaufbau-Programms ein hochintensives Glutaeus-Workout starten. Der damit erzielte Kraftzuwachs macht sich auch bei vielen Grundübungen wie Kniebeugen und Kreuzheben positiv bemerkbar.

    Neben den optischen und sportlichen Trainingseffekten solltest Du bei Deiner Trainingsplanung stets bedenken, wie förderlich eine Übung bzw. deren Zielmuskeln für Gesundheit und Mobilität sind. Der große Gesäßmuskel ist der wichtigste Strecker in den Hüftgelenken. Er stabilisiert u. a. Deine Oberschenkel beim Aufstehen, Gehen und Laufen, verhindert ein Abkippen des Beckens und trägt zu einem aufrechten Gang bei.

    Im überwiegend sitzenden Alltag werden die Gesäßmuskeln leider häufig unzureichend aktiviert und beansprucht, wodurch Beschwerden am Stütz- und Bewegungsapparat wie Hüft- oder Rückenprobleme begünstigt werden. Daher ist eine Aktivierung und Stärkung mithilfe eines Gesäßmuskel-Gerätes nicht nur für Bodybuilder, Athleten und Schönheitsbewusste super sinnvoll.

    Die richtige Ausführung von Übungen an der Glutaeus-Maschine

    Aufgrund der geführten Bewegungen ist der Übungsablauf an der Glutaeus-Maschine einfach und unkompliziert. Ausführungsfehler sind nahezu ausgeschlossen.

    Das eGym Gerät kann optimal auf Deine Anatomie eingestellt werden und gibt Dir die notwendige Sicherheit und Stabilität, um das Bein sauber und kontrolliert rückwärtig zu strecken. Die durchdachte Konstruktion gewährleistet selbst unerfahrenen Sportlern einen präzisen Bewegungsablauf. Die Maschine muss nur einmal für Dich eingestellt werden. Danach stellt sie sich bei jedem Training automatisch richtig für Dich ein.

    Um die Übung korrekt auszuführen, stellst Du Dich aufrecht an der Polsterkante hin. Das Polster wird ca. 15 cm unterhalb des Beckenkammes eingestellt. Als nächstes legst Du Deinen Oberkörper auf dem Polster ab und hältst Dich an den Griffen fest. Den Fuß der zu trainierenden Seite stellst Du so auf dem Fußholm ab, dass sich der Holm auf einer Linie mit Deinem Unterschenkel befindet. Dann führst Du die Übung aus, indem Du das angewinkelte Bein aus dem Gesäß heraus nach hinten oben streckst, ohne mit dem Bein Schwung zu holen.

    Die individuelle Hüftbeweglichkeit schränkt hier oftmals die Bewegungsamplitude ein. In diesem Fall solltest Du die Streckung in der Endposition verringern. Bei Schmerzen im Kreuzbein-Darmbein-Gelenk (Iliosakralgelenk) solltest Du das Trainingsgewicht reduzieren.

     

    Glutaeus-Maschine

    eGym Glutaeus-Training – digital gesteuert für beste Trainingsresultate

    Mit dem digital gesteuerten Training werden Deine Po-Übungen deutlich effizienter, weil sie individuell an Deine Leistung angepasst werden.

    Die intelligente Gerätesoftware übernimmt die Steuerung aller wichtigen Trainingsparameter wie Gewicht, Bewegungsgeschwindigkeit oder Wiederholungszahl, damit Dein Workout garantiert Resultate mit sich bringt. Dadurch macht das Krafttraining auch gleich viel mehr Spaß.

    Teste die digitale Glutaeus-Maschine von eGym jetzt in einem Fitnessstudio in Deiner Nähe für einen attraktiven, straffen Po, der sich sehen lassen kann.

    Geräteübersicht