Dürfen wir vorstellen: EGYM Fitness Hub! Mehr erfahren.

EGYM Logo

Warum App-Store-Bewertungen so wichtig sind & wie sie zum Markenaufbau beitragen

Schon im Jahr 2016 überstieg die Anzahl der mobilen Nutzer, das heißt Nutzer, die auf Inhalte im Internet über mobile Endgeräte wie Smartphones zugreifen, die der Desktop-Nutzer. Jetzt, einige Jahre später, da sich die Gesellschaft eindeutig noch weiter in Richtung einer primär mobil-orientierten Welt entwickelt hat, ist es zu einer Art Überlebensfrage für Unternehmer geworden, entweder eine mobile Präsenz oder ein mobiles Angebot zu bieten - oder aber vom Markt zu verschwinden.

Lesezeit

Ungefähr 10 Min.

Als Betreiber einer Fitness- oder Gesundheitseinrichtung ist dir vielleicht schon bewusst, dass immer mehr Menschen ihre Mobilgeräte nutzen, aber vielleicht ist dir nicht klar, wie sie von ihnen genutzt werden.

Untersuchungen zufolge bevorzugen 60 Prozent der Nutzer von Mobilgeräten mobile Apps gegenüber Websites, um online nach Produkten und Dienstleistungen zu suchen.

Diesen Statistiken nach zu urteilen ist der Besitz einer mobilen App für dein Unternehmen von großem Nutzen, vielleicht sogar von größerem als die Einrichtung einer Website. Das Letzte, was du als Manager oder Unternehmer erreichen möchtest, ist, dass sich mögliche Mitglieder von deiner mobiltauglichen Website verabschieden und zu den hochbegehrten Fitness-Apps abwandern.
 

Die Bedeutung von App-Store-Bewertungen

Laut Statista waren im zweiten Quartal 2020 in den führenden App Stores (Google Play Store und Apple Apps Store) 4,5 Millionen verschiedene Apps verfügbar. Was kannst du bei den zahlreichen neuen Apps, die täglich online gehen, unternehmen, um deine eigene App von anderen abzuheben? Die Antwort klingt einfach, ist aber nicht trivial: Sorge dafür, dass deine App in den App Stores weit oben rangiert.

Ein wichtiger Aspekt, der von vielen Unternehmern und App-Entwicklern übersehen wird, besteht in der Tatsache, dass App-Bewertungen ein wesentliches Element des App-Store-Optimierungsprozesses darstellen. Nachfolgend befinden sich die drei wesentlichen Gründe, warum App-Store-Bewertungen eine Rolle spielen:

1. Viele gute Bewertungen erhöhen die Chancen, dass deine App gefunden wird

App Stores nehmen das Thema Bewertung sehr ernst. Speziell für den Play Store indiziert Google die Schlüsselwörter und Schlüsselwortphrasen, die von den Nutzern zur Bewertung einer bestimmten App verwendet werden, und nutzt dann diese spezifischen Schlüsselwörter zur Katalogisierung und Bewertung der App.

Ein Bericht von TechCrunch zeigt, dass 53 Prozent der Android-Nutzer und 47 Prozent der IOS-Nutzer Apps über die Suchmaschine des jeweiligen App Stores entdecken. Aus der Feststellung, dass etwa die Hälfte der Apps über die Suche entdeckt wird, lässt sich folgerichtig schließen, dass deine App-Bewertungen eine entscheidende Rolle bei der Entdeckung deiner Fitness-App spielen.

Du möchtest erreichen, dass die Mitglieder deiner Fitness- oder Gesundheitseinrichtung deine App mit Leichtigkeit finden. Bei hohen App-Store-Bewertungen finden deine Mitglieder über die Suchmaschine des App Stores leicht zu deiner App.

2. Gute Bewertungen haben Einfluss auf die App-Downloads

Du kannst die am besten gestaltete App der Welt haben, aber wenn sie niemand herunterlädt, bringt das deinem Unternehmen nicht viel. Wenn deine App von mehr Personen in der App-Store-Suche gefunden wird, erhöht sich die Anzahl der potenziellen Downloads.

Dabei werden App-Bewertungen nicht nur von führenden App Stores als wichtig erachtet.

59 Prozent der Nutzer überprüfen die App-Bewertung, bevor sie einen Download tätigen.

In den App Stores stoßen Nutzer mit höherer Wahrscheinlichkeit auf Apps mit dutzenden oder hundertend von Bewertungen und laden sie herunter. Aus diesem Grund solltest du eine Strategie zur Erhöhung von Bewertungen und Rezensionen von mobilen Apps verfolgen.

Aus diesem Grund solltest du eine Strategie zur Erhöhung von Bewertungen und Rezensionen von mobilen Apps verfolgen. Mit einer hohen Bewertung hebt sich die App leicht von den Wettbewerbern ab und macht es den Mitgliedern deines Fitnessstudios und anderen Nutzern leicht, sie zu finden und auf ihren Geräten zu installieren.

3. Eine gut bewertete App wird eher verwendet

Laut TechCrunch hat der durchschnittliche Nutzer etwa 80 Apps auf seinem mobilen Gerät installiert, nutzt aber weniger als die Hälfte davon pro Monat. Was hat also Einfluss auf die Entscheidung der Nutzer, Apps tatsächlich in Gebrauch zu nehmen?

Zu den Dingen, die darüber entscheiden, ob Nutzer deine App nach dem Herunterladen verwenden, gehören deine App-Bewertungen, und zwar nicht einfach nur beliebige Bewertungen, sondern gute Bewertungen. Nutzer, die im App Store oder bei Google Play stöbern, sehen sich deine App an und ziehen die Erfahrungen früherer Nutzer heran, um zu entscheiden, ob sie deine App nach dem Herunterladen in Gebrauch nehmen.
 

Wie Bewertungen im App Store zum Aufbau deiner Fitnessstudio-Marke und deinem Erfolg beitragen

Mobile Apps haben das Potenzial, den Ruf einer Marke auf vielfältige Weise zu beeinflussen. Laut einer Umfrage von Apptentive gaben

70 Prozent der Nutzer an, dass sie einen positiveren Eindruck von einer Marke bekommen, wenn sie im App Store eine Fünf- oder Vier-Sterne-Bewertung für die App der Marke sehen.

55 Prozent der Befragten gaben an, dass eine Ein- oder Zwei-Sterne-Bewertung der App einer renommierten Marke ihre Meinung über die Marke als Ganzes negativ beeinflusst.

Welchen Beitrag also leisten Bewertungen im App Store zum Aufbau deiner Studio-Marke? Die Antwort ist einfach: Sie beeinflussen die Entscheidung der Nutzer, sich mit deinem Unternehmen und deinen Leistungen zu beschäftigen. Je mehr positive Bewertungen deine App hat, desto attraktiver erscheint dein Unternehmen für potenzielle Mitglieder und desto mehr von ihnen werden bereit sein, für deine Dienstleistungen zu bezahlen. Bewertungen im App Store steigern also nicht nur den Ruf deines Studios, sondern auch deinen Umsatz.

Hinweis: Obwohl es die Wunschvorstellung eines jeden Unternehmers ist, nur positive Bewertungen für seine App zu erhalten, kann das Vorhandensein ausschließlich positiver Ergebnisse zu Misstrauen bei den Nutzern führen. Dies gilt insbesondere dann, wenn diese Bewertungen nicht aussagekräftig sind.

Eine Methode zur Umgehung besteht darin, die Nutzer um Bewertungen und Rezensionen zu bitten – unabhängig davon, ob positiv oder negativ. Eine Empfehlung ist die beste Form des Marketings – Nutzer, die Apps bewerten und ihr Feedback abgeben, fühlen sich oft als Teil einer Community und bleiben ihr treu; und damit auch länger als Mitglied erhalten.

Entscheidend ist aber, dass du differenzierte Dienstleistungen lieferst und einen außergewöhnlichen Kundenservice bietest, um sicherzustellen, dass die Mehrheit (wenn nicht alle) der Bewertungen positiv und vorteilhaft sind. Für den Fall, dass deine App negative Bewertungen erhält, betrachte negatives Feedback als positive Kritik und optimiere deine mobile App entsprechend.
 

Die Bedeutung des richtigen Partners für die App-Entwicklung

Wenn du als Besitzer/Betreiber eines Fitnessstudios vorhast, eine mobile App für deine Marke zu entwickeln, sind vor der Entwicklung mehrere Dinge zu beachten. Dazu gehört unter anderem, den richtigen Partner für die App-Entwicklung zu finden.

Die Bedeutung des richtigen Partners für die App-Entwicklung kann nicht stark genug betont werden. Der Partner kann über den Erfolg deines Projekts entscheiden, daher ist die richtige Auswahl des Partners von entscheidender Bedeutung.

Bei der Auswahl des richtigen Partners für die App-Entwicklung sollte dessen guter Ruf als Entwicklungsunternehmen für Sport- und Fitness-Apps gewährleistet sein. Der Partner sollte zudem wissen, was es erfordert, um mobile Apps zu erstellen, von denen deine Nutzer begeistert sind. Zum Beispiel sollte der Partner ein Team von Full-Stack-App-Entwicklern haben, die im Laufe der Jahre Hunderte oder sogar Tausende von Fitness-Apps entwickelt haben.
 

Erlebe die EGYM Branded Member App in Aktion!

Die Suche nach einem kompetenten Partner für die Entwicklung mobiler Apps, der die komplexen Anforderungen deines Fitnessstudios erfüllt, ist eine schwierige Aufgabe. Doch manchmal muss man bei der Suche gar nicht so weit gehen.

Wenn du auf der Suche nach dem richtigen Partner bist, der dich durch den App-Entwicklungsprozess begleitet, bist du bei EGYM genau richtig. Wir sind ein Fitness-Technologie-Unternehmen, das nicht nur intelligente Fitnessgeräte baut, sondern auch eine White-Label-Plattform für die Entwicklung mobiler Fitness-Apps für Fitnessstudios anbietet.

Wir freuen uns, dir die EGYM Branded Member App vorzustellen, mit der du deine Fitnessstudio-Marke darstellen kannst. Wir kombinieren all unsere Hard- und Software zu leistungsstarken Lösungen, die deine individuellen geschäftlichen Herausforderungen in Angriff nehmen.

 

Ist deine App bereit für die Bewertung?

Jetzt Kontakt aufnehmen, um mit unseren Lösungsexperten zu sprechen.

Jetzt kontaktieren